Die Technologie und Erfahrung, die im Laufe der Jahre vom Officina Profumo Farmaceutica di Santa Maria Novella entwickelt wurden, nehmen heute in den Analyse-, Forschungs- und Entwicklungslabors des Unternehmens eine hypermoderne Form an, welche eine Referenz darstellen, die Tradition und technologischen Fortschritt perfekt miteinander verbindet. Die Labors sind in drei Hauptbereiche unterteilt:

 

MIKROBIOLOGISCHES LABOR

Das mikrobiologische Labor ermöglicht es, eventuelle mögliche Kontaminationen der Produkte und bei den Unternehmensprozessen auf sehr sichere Art und Weise zu überprüfen, wodurch verhindert wird, dass der Kundschaft biologisch nicht konforme Produkte angeboten werden. 

FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSLABOR

Das Forschungs- und Entwicklungslabor ist von grundlegender Bedeutung für die Erforschung neuer Formeln und die Entwicklung und Verfeinerung antiker Rezepturen, um die kontinuierliche Verbesserung des Angebots für eine Kundschaft zu erreichen, die stets auf die höchsten Produktstandards achtet. 

INSTRUMENTALES LABOR 

Das instrumentale Labor ermöglicht es, die fortschrittlichsten Analyseinstrumente unter kontrollierten Bedingungen zu verwenden, um die Qualität der den Kunden angebotenen Produkte und die Eigenschaften der im Labor formulierten Produkte zu kontrollieren.